Fachbetrieb für Galvanotechnik & Anlagenbau

Spülwasserverdunster für Galvanikanlagen

Spülwasserentsorgung auf Verdunstungsbasis

Die kosteneffiziente Lösung für Ihre Galvanikanlage. Der innovative Galvanik-Verdunster wurde eigens von Ingenieur Peter Salwiczek entwickelt.

Der Rauch OHG Galvanik-Verdunster besteht aus einem Verdunstungsbehältnis mit einem Volumen von ca. 1000 Liter sowie optional einer Auffangwanne und einem Abzugsventilator.

Der Kostenfaktor: Abwasser Verdunster

Für einen Liter zu verdunstenden Wassers beträgt der Verbrauch ca. 0,7 KW.
Der Galvanik-Verdunster hat eine Leistung von ca. 100 – 300 l pro Tag bei einer konstanten Temperatur von 60°C.

Ausführung: Abwasser Verdunster

Der Rauch OHG Spülwasser-Verdunster ist gemäß EN 60204-1 ausgeführt.
Alle Komponenten des Galvanik-Verdunsters sind CE konform und zertifiziert. Wir fertigen nach Maschinenrichtlinie 98/37CEdel22/06/1998 und nach elektromagnetischer Kompatibilität EMC92/31CEEe93/68/CEE und WHG 19 l

  • Material: Kunststoff PE
  • Außenmaße: 1300 x 1010 x 1300 mm (l x b x h)
  • Volumeninhalt: ca. 1000 Liter
  • Verdunstungsniveau: min. 200 mm max. 950 mm
  • Verdunstungsfläche: ca. 1m²
  • Auslaufhahn: DN 50
  • Isolierung: Verkleidung mit PP
  • Betriebstemperatur: 60° C
  • Heizung: Teflonbeschichtet, Leistung: ca. 2,5 KW, überdeckte Heizfläche ca. 0,8 m2
  • Sicherheitseinrichtung: PT 100 Regler, Begrenzer, Trockengehschutz
  • Schaltkasten: Kunststoffgehäuse 375 x 250 x 125 mm, Digitalanzeige EDIG mit IST – SOLL – und Begrenzeranzeige. 2 Schütze, Hauptschalter, Steuerschalter, 3 Sicherungsautomaten, Fühleranschluss, Heizungsanschluss, Motorschutzschalter, Versorgung: 240 V

Optional:

  • Bodenauffangwanne: 1300x1010x1300mm PP grau
  • Absaugung: PP grau Ø 125mm, Drosselklappe, Exhaustor mit 300m3/h
  • Rührwerk

Lieferzeit:

Die Lieferzeit für den Rauch OHG Galvanik-Verdunster beträgt 2 – 4 Wochen.

Abwasser Verdunster